MINI COUNTRYMAN

ON THE ROAD OF DAKAR


Die 41. Ausgabe der legendären Rallye Dakar, die im Namen zwar immer noch das Epos der Ursprünge trägt, aber zum elften Mal aufeinanderfolgend in Südamerika stattfindet, erstmals vollständig in Peru. Ein Rennen, das sich für Fahrer und Fahrzeuge als sehr anspruchsvoll herausgestellt hat, und zwar auf Strecken, die den Dünen der Sahara in keiner Weise nachstehen. Abfahrt von der Hauptstadt Lima am 6. Januar 2019 und nach 10 anstrengenden Etappen Ankunft am 17. Januar 2019 Etappen. Ebenso interessant für diejenigen, die Abenteuerreisen lieben, die Nebenereignisse des eigentlichen Rennens. Im Kontext "Auf den Spuren der Dakar-Rallye" sticht die Entdeckungsreise durch Peru heraus, die den Mini Countryman SD fährt. Die kleine Flotte der Mini nutzte die Gelegenheit der Dakar-Rallye, um zusammen mit den Crews des X-Raid-Teams, das mit Mini-Geländewagen und Buggys mit Allradantrieb unterwegs war, Rast zu machen. Momente des Austauschs und der Erzählungen, besonders in den Behelfsunterkünften an faszinierenden Orten. Viele Geschichten zum Träumen. Allerdings auf bequeme Weise! Denn auf dem Dach der Mini Countryman SD konnten die hochwertigen Dachzelte von Autohome einfach nicht fehlen.

Official Video Quattroruote